La Garrotxa in der Phase 2

La Garrotxa in der Phase 2. Ab Montag wird die Garrotxa in die Phase wechseln 2, Zu diesem Zeitpunkt können bereits Hochzeiten abgehalten werden, aber bedingt durch bestimmte Regeln, als die bereits festgelegte Verpflichtung, eine Maske zu tragen und soziale Distanz zu wahren, Die Kapazität beträgt maximal 100 Menschen in offenen Räumen und von 50 in geschlossenen Räumen, beide installiert·öffentliche oder private Beziehungen, Die Trennung zwischen den Tischen beim Bankett muss gewährleistet sein und das Servicepersonal muss Schutzgitter tragen. zusätzlich, Das Menü muss aus einzelnen Gerichten und / oder Einzeldosen bestehen, die vor dem Kontakt mit der Umwelt geschützt sind..

Die spanische Regierung hat dies bestätigt la Garrotxa und der Rest der Gesundheitsregion von Girona werden in die Phase übergehen 2, wie von der Regierung der Generalitat vorgeschlagen.

 

Die Phase 2 der Grenzenlosigkeit hebt Zeitfenster auf für die allgemeine Bevölkerung, obwohl Prioritätsbänder für ältere Menschen von 70 Jahre (von 10 morgens um 12 mittags und 7 beim 8 Abend). Erlaubt Gruppe geht auf 15 Leute mit obligatorischer Verwendung der Maske, Besuche in Residenzen und der Wiedereröffnung von Freizeitpools in einem 30% der Kapazität, Neben Kinos, Theater und Innenausstattung der Bars und Restaurants, al 40% von seiner Kapazität und ohne die Möglichkeit, in der Bar zu konsumieren.

Diese Phase der Eingrenzung ermöglicht auch die Wiedereröffnung von Stränden und Besuche von Zweitwohnungen, daran erinnern Die Bürger werden die Gesundheitsregion noch nicht verändern können bis zur Phase 3.

Sie werden auch in die Phase übergehen 2 Zentralkatalonien, der Alt Penedès und der Garraf, die sich dem Camp de Tarragona anschließen, die Terres de l'Ebre und die Alt Pirineu i Aran, die schon seit letzter Woche da sind. Diesen Weg, Nur die Metropolregionen Barcelona und Lleida bleiben in Phase 1 während der Rest von Katalonien in Phase sein wird 2.

Das Gesundheitsministerium hat auch bestätigt, dass die Gesundheitsregionen von Barcelona, Die nördlichen und südlichen Metropolregionen werden ab kommenden Montag eine einzige Gesundheitsregion sein. Deshalb, In all diesen Bereichen wird die Mobilität zwischen allen Gemeinden zugelassen, die ihnen entsprechen.

Wir freuen uns auf Cal Carreter Ländlicher Tourismus a Mieres poidcer bietet Ihnen den besten Service bei Ihrer nächsten Dekofinierung.